Frühjahrstagung 2012: Soziale Innovation: Neue Möglichkeiten für regionale Wirtschaftsförderung?

Das alljährliche Jahrestreffen und die Mitgliederversammlung der GfS fand am 20. und 21. Januar 2012 in der Akademie Klausenhof in Hamminkeln Dingden statt. Im Mittelpunkt des Jahrestreffens stand das Thema „Soziale Innovation“. Die Frage des Tages war, das Thema in den konkreten Zusammenhang zu den Themen Wirtschaftsförderung und Stadt- bzw. Regionalentwicklung zu stellen.  Beiträge von:

  • Dr. Hans-Werner Franz, Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Strukturwandels in der Arbeitsgesellschaft e.V.; wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Sozialforschungsstelle Dortmund
  • Wulf Noll
  • Thomas Westphal, Geschäftsführer Wirtschaftsförderung metropoleruhr

Moderation: Dmitri Domanski

 

Unser Thema: Strukturfonds 2014

Am 30. November 2011 fand in Düsseldorf unser November-Stammtisch statt. Thema des Abends waren die „Strukturfonds 2014“. Als Gastredner war eingeladen Herr Dr. Roth-Harting. Herr Roth-Harting war Referatsleiter des NRW Ziel 2-Programm-Referats im NRW-Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr. Er berichtete über die Zielsetzung, die Schwerpunkte, die geplante Umsetzung und den Stand der Vorbereitungen der zukünftigen Strukturfonds. Im Anschluss daran fand eine Diskussion über die Ausrichtung der Fonds statt.

Hinweis: Bei dem Bild zu diesem Beitrag handelt es sich um ein Symbolbild für die Thematik und nicht um einen konkreten Förderhinweis zu unserer GfS-Veranstaltung.