Workshop: Potenziale zivilgesellschaftlichen Engagements für die Strukturpolitik

Am Montag, 15.07.2013 veranstalteten die Gesellschaft für Strukturpolitik und das Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gemeinsam den Workshop „Potenziale zivilgesellschaftlichen Engagements für die Strukturpolitik“.

Auf dem Programm standen ein Impulsreferat von Hans-Josef Vogel (Bürgermeister der Stadt Arnsberg) sowie ein Beitrag von Frauke Burgdorff (Montag-Stiftung Urbane Räume, Bonn).

Der Tagungsort war das Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung in Dortmund.